Schwangerschaft und Stillzeit

Zwar bedarf es etwas mehr an Kalorien für Mutter und Kind in der Schwangerschaft, umso wichtiger ist aber eine ausgewogene Ernährung. Die Entwicklung des Kindes erfordert viel Qi und Blut der Mutter. Durch etwaige vorherige Disharmonien können sich diese verstärkt in der Schwangerschaft zeigen. In Form von Übelkeit, Schlafstörungen, Verdauungsbeschwerden, oder Schwangerschaftsödemen. Daher ist es wichtig individuell auf die Mutter einzugehen.

Die Geburt fordert einiges an Energie und Körpersäften von Frauen. Um eine möglichst angenehme Geburt zu ermöglichen, wird die Mutter vorher gestärkt z.B. mit Kraftsuppen. Auch für die Stillzeit bedarf es an besonderer Pflege um die Kräfte wieder aufzufüllen. Eine angepasste Ernährung kann Beschwerden wie Mastitis, Stillprobleme, Erschöpfungszustände oder dem „Baby Blues“ vorbeugen und lindern.

Ablauf:
1. Termin: Ausführliches Anamnesegespräch mit Zungen-, und Pulsdiagnostik, Besprechung der Essgewohnheiten, Anleitung zur Umsetzung der ersten Schritte.

2. Termin: Persönlich entwickeltes Ernährungskonzept und Rezeptideen,  4- wöchige Email Begleitung für Fragen.

Weitere Termine in der fortschreitenden Schwangerschaft bzw. Stillzeit: nach Absprache sind auch Kombipakete möglich. Du kannst mich im 1. Bezirk besuchen oder ich komme zu dir nach Hause (zum Beispiel vor/ nach der Geburt, bequem für Wöchnerinnen).

Kontaktieren

 

Ich schätze das Vertrauen meiner Klientinnen sehr. Ich gehe damit behutsam um und sie können sich auf meine Unterstützung verlassen.

 

Mehr Infos zu TCM im Alltag findest du auf Instagram und Facebook

 

Trage dich hier für einen 10% Neukunden- Rabatt ein und erhalte kostenloses Infomaterial:

Immunsystem stärken!Von zu Hause aus

Individuelle TCM- Ernährungsberatung- jetzt via Skype auch von zu Hause! Kontaktiere mich für ein Beratungsgespräch um dein Immunsystem zu stärken oder Beschwerden zu harmonisieren! 

Ich will einen Termin!